„Freiheit ist nicht umsonst zu haben“ Früherer Bundespräsident Joachim Gauck erhält Hambacher Freiheitspreis

Ludwig Adamé Haass, Winzer der HAMBACHER FREIHEIT, ist als Mitglied des Fördervereins ‚Erinnerungsstätte für die Freiheits-bewegungen in der deutschen Geschichte e.V. – Bundesarchiv Schloß zu Rastatt, am 18.10.2012 bei dessen Antrittsbesuch dem damaligen Bundespräsidenten begegnet. Der Vortrag Gaucks löste seine Initiative aus mit einer Weinedition mutigen Frauen und Männern des Vormärz eine Stimme zu geben. Bundespräsident Steinmeier würdigt durch Schreiben vom 22. Juni 2021 diese Initiativen.

Neustadt-Hambach 29.05.2022 (eg-lah) OB Marc Weigel Stadt Neustadt an der Weinstraße und Staatsminister Roger Lewentz Stiftung Hambacher Schloß, würdigen Joachim Gaucks Wirken für Mut zur Freiheit mit Festakt auf dem Schloß. 

In seiner Rede weist Gauck u.a. darauf hin, daß auf dem Demokratiefest vom 27.-29. Mai gefeiert wurde, was unsere Art zu leben prägt und trotzdem im Alltag allzu oft als Selbstverständlichkeit hingenommen wird: unsere Demokratie. Und: im freiheitlichen, weltoffenen und solidarischen Geist des Hambacher Festes wurde in Neustadt ein Fest gefeiert, das alle Bürgerinnen und Bürger … eingeladen hat mitzu-machen, mitzuwandern und mitzudiskutieren. Damit haben alle miteinander unter „Mut zur Freiheit“ zu einem Freiheitsbegriff gefeiert der untrennbar verbunden ist mit individueller Verantwortung und gesellschaftlicher Solidarität. Mutig waren die Neustadter als sie 1832 gemeinsam mit Menschen aus Polen, Frankreich und ‚den deutschen Landen‘ mit mehreren Zehntausenden Teilnehmer*innen gegen die bayerischen Obrigkeiten aufbegehrten, ihren Kampf für Demokratie und Freiheit als Fest tarnten. Als Hambacher Fest ging es in die Geschichte ein… (Red. Anmerkung: ab 1815 gab es im Deutschen Bund 35 Fürstenstaaten und 4 Freie Städte)

Gauck hob die Bedeutung der Hambacher Intervention hervor um die Werte unseres Grundgestzes und der Demokratie durch Antworten aus breiter Zivilgesellschaft zu verteidigen. www.hambacher-intervention.de

Joachim Gaucks Rede ist in der Tageszeitung DIE RHEINPFALZ Nr. 124 Montag, 30. Mai 2022, unter HINTERGRUND veröffentlicht-

Als Hambacher ‚Vorboten‘ erhielt ehemaliger Bundespräsident mit Sendung am 13ten Mayen 2022 drei Weine der ‚HAMBACHER FREIHEIT‘ und wurde somit von Ludwig Adamé Haass persönlich auf die Preisverleihung eingestimmt.

-Dieser Beitrag geht als ‚Hambacher Nachlese‘ hiermit der freien Presse, kommunalen Pressereferaten, der Stiftung Hambacher Schloss und der Siebenpfeiffer-Stiftung zu und kann weitergeleitet werden.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Mit Mut zur Freiheit … Hinauf Demokrat*innen zum Schloss, zum Schloss… !

Ich unterstütze den Zug der mutigen Frauen und Männer in den historisch 1832er Maitagen mit Replik zum Hambacher Fest.

Alle sind demokratisch-republikanisch im Sinne der Werte unseres Grundgesetzes sehr willkommen … !
Die Hambacher Freiheit Weinbau ist vom 25.- 29.05.2022 mit republikanisch-europäischen Weinen am Weinprobierstandder Hambacher Winzer unterhalb des Schlosses am Parking vertreten.

Mein 1848/49er Rastatter FreiheitsBote ist u.a. am Probierstand zu genießen…und es gibt noch mehr rot, rosé und weiß zu verkosten

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

MUT ZUR FREIHEIT BEDEUTET FÜR MICH …

… als Freiheits-Winzer: mit Weinen mutigen Frauen und Männern des Hambacher Festes eine Stimme zu geben. Sie setzten sich ein für Freiheit, Solidarität und europäische Völkerfreundschaft, für Deutschlands Einheit und demokratische Wiedergeburt… ! 

„1832. Das Fest der Demokratie“, erstes Neustadter Demokratiefest mit dem Motto Mut zur Freiheit, 27. bis 29. Mai 2022.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

4. Virtuelle Weintour des Deutschen Weininstituts vom 11.-20-03-2022

Der Chardonnay ‚Kuss der Kunigunde‘ wird am 12.03.2022, ab 16 Uhr von Master of Wine Thomas Curtius und Spielmacher Christoph Friedrich vorgestellt

(Horb-Berlin-Neustadt an der Weinstraße 11.03.2022 LAH-eg)

Der Weinbau Hambacher Freiheit ist wieder dabei !
Jetzt die bundesweit im Netz statt findende WeinTour besuchen und folgenden
Gutschein mit Code AUSWTV2022 im Wein-Tour shop einlösen unter

https://event.webinarjam.com/go/live/161/05w33cpqf1s7s2

Weinpaket „Willst du mit mir weißburgundern?“
Dieses Weinpaket in den Warenkorb legen – Gutschein-Code AUSWTV2022 eingeben – dann Bezahlen klicken und der Betrag wird auf 29,90 € reduziert.

Im Paket befinden sich 4 Weißweine einschließlich dem Chardonnay ‚Der Kuss der Kunigunde‘ zu einem Sonderpreis von 29,90 €.

Sehr verehrte Weinliebhaber*innen,
sollte mein Weinpaket bereits ausverkauft sein, dann mailen Sie mir und erhalten
für vg. Preis 4 Weine der Hambacher Freiheit einschließlich dem „Kuss der Kunigunde“ … für 29,90€

Sie erhalten diese Sendung dann von Kunigunde mit Kuss persönlich zugestellt !

www.haass-wein.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Neue Preisliste 1/2022

Hier finden Sie die aktuelle Preisliste.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Wegbereiter der deutschen Demokratie

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ist Herausgeber des Werkes „Wegbereiter der deutschen Demokratie“
(Berlin-Rastatt-Neustadt/Wstr./Hambach 07.12.2021.eg)

Unser zweiter Bürgerpräsident der vereinigten Republik folgt hier dem Ziel von Bundespräsident Gustav Heinemann. Bürgerpräsident Heinemann hatte 1974 im Schloss zu Rastatt die Bundesarchiv Erinnerungsstätte in der vom 1815er Deutschen Bund gegen Frankreich errichteten modernsten Militärfestung als Bundesarchiv-Außenstelle
auf den Weg gebracht.

Unser Bundespräsident würdigt als Herausgeber in seinem Werk „Wegbereiter der deutschen Demokratie“ durch Beiträge namhafter Autorinnen und Autoren -30 mutige Frauen und Männer 1789 – 1918- im Rahmen einer ständig lebendig zu haltenden Erinnerungskultur.
„Wer verstehen will wie Deutschland nach dem Zivilisationsbruch von 1933 – 1945 zur DEMOKRATIE zurück gefunden hat, muß auch seine Demokratiegeschichte kennen.“

Der Bundespräsident würdigt mit seiner republikanisch-verfassungsgemäßen Autorität und fundamentalem Festhalten an den Grundlagen unserer freiheitlichen Demokratie ..Frauen und Männer die für Freiheit, für Menschen- und Bürgerrechte in Deutschland gekämpft haben, … !

Zitat: „Ohne den Blick auf den Abgrund der Schoah zu verdrängen, können wir stolz sein auf die Traditionen von Freiheit und Demokratie.“ Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier

In seiner Danksagung (nach S. 413) würdigt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier :
„Die Erlöse dieses Bandes gehen an den Förderverein Erinnerungsstätte für die Freiheitsbewegungen in der deutschen Geschichte e.V. in Rastatt. Die Erinnerungsstätte entstand 1974 auf Initiative meines damaligen Vorgängers im Amt des Bundespräsidenten, Gustav Heinemann, dem ich mich im Bemühen, die Demokratie der Gegenwart durch die Erinnerung an ihre Vorkämpferinnen und Vorkämpfer zu stärken, eng verbunden fühle.

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Virtuelle Weintoor

20.11.2021, 16:00h mit Pinot Noir Völkerfreundschaft – Weinpaket: We are Family 

 (Baden-Baden Berlin Neustadt-Hambach Dt. Wstr. 11.11.2021 LAH-eg)

Liebe Weinfreund/e*innen nah und fern: Jetzt die PDF’s durchlesen und das Weinpaket 
We are Family mit Gutschein-Code AUSWTV32021

innerhalb Deutschland für 29,90€ anstatt 39,90€ bestellen. 

Ausstellerporträt: 

(https://virtuelle.weintour.net/weinbau-hambacher-freiheit/)

4erWeinpaket:

(https://virtuelle.weintour.net/weinpakete/we-are-family/)

5er veganes Weinangebot im Katalog unter Pfalz P 3 für 29,90€: 

Mail-Bestellung:haass-nw@t-online.de auf Rg./Vorkasse 

Master of Wine Konstantin Baum und Spielmacher Christoph Friedrick führen durch die virtuelle Verkostung von „We are Family“.Winzer & Viticulteur Ludwig Adamé Haass ist zugeschaltet, er beanwortet Fragen im Format „Meet the Winzer“

Weitere Informationen finden Sie hier:

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Virtuelle Weintour

Virtuelle Weintour: 12.-21.11.2021 

Weinbau Hambacher Freiheit virtuell-live dabei am 20.11.2021, 16:00h mit Pinot Noir Völkerfreundschaft – 

Weinpaket: We are Family

 (Baden-Baden Berlin Neustadt-Hambach Dt. Wstr. 11.11.2021 LAH-eg)

Liebe Weinfreund/e*innen nah und fern: Jetzt die PDF’s durchlesen und das Weinpaket  „We are Family“ Gutschein-Code AUSWTV32021 innerhalb Deutschland für 29,90€ anstatt 39,90€ bestellen.

Ausstellerporträt:

(https://virtuelle.weintour.net/weinbau-hambacher-freiheit/)

4erWeinpaket:

(https://virtuelle.weintour.net/weinpakete/we-are-family/)

5er veganes Weinangebot im Katalog unter Pfalz P 3 für 29,90€:

Anhang:VirtWeinTour4WeineGutschein&P3 

5Weine ohne Gutschein

Mail-Bestellung:haass-nw@t-online.de auf Rg./Vorkasse

Master of Wine Konstantin Baum und Spielmacher Christoph Friedrich

führen durch die virtuelle Verkostung von „We are Family“.

Winzer & Viticulteur Ludwig Adamé Haass ist zugeschaltet, er beanwortet

Fragen im Format „Meet the Winzer“

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

Kunigunden-Biografie und Kunigunden-Wein: 350. Geburtstag von Kunigunde Barbara Kirchner

(eg.LAH 04.10.2021-Neustadt an der Wstr.) Die Pfälzer Legende Kunigunde Barbara Kirchner feiert am 6. Oktober 2021 ihren 350. Geburtstag.

Neustadt an der Weinstraße lädt dazu mit einer Vorlesung von Gerhard Hofmann ab 19 Uhr in die Stiftskirche mit Kulturprogramm ein.

Der Hambacher Winzer Ludwig Adamé Haass hat einen „Kunigungen-Wein“ aus der Rebsorte Chardonnay ediert und wurde von der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz mit der Silbernen Kammerpreismünze ausgezeichnet.

Der Neustadter Künstler Gerhard Hofmann hat sich intensiv und langjährig mit Zeit und Biografie von Kunigunde beschäftigt und wird in einem Vortrag darüber berichten.
In einer Broschüre gibt Hofmann über das Wirken und Leben von Kunigunde Kunde Auskunft und legt dies anl. des Vortrages vor. Begleitet wird dies gerne durch den Kunigunden-Wein vom Winzer Ludwig Adamé Haass.

Herzliche Glückwünsche,

wir erinnern gerne an unsere KUNIGUNDE

Ludwig Adamé Haass

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar

JÜRGEN MATHÄß, Weinjournalist für DIE RHEINPFALZ

Betreff: Rosé

Von: „Jürgen Mathäß“ <jmathaess@gmail.com>

An: „haass-nw@t-online.de“ <haass-nw@t-online.de>

Guten Tag Herr Haass,

danke für den Rosé, den Sie vor ein paar Wochen hier vorbeigebracht haben. Ich habe ihn gestern verkostet. Es ist ein sehr angenehmer, Pinot-typischer Wein mit etwas Kohlensäure, was ihn für den Sommer angenehm frisch macht. 

Ich hätte den Wein vorstellen können, habe aber erst im Vorjahr einen Wein von Ihnen vorgestellt. In dieser raschen Frequenz kann ich das nicht machen.

Ihr Engagement für Demokratie und Freiheit gefällt mir sehr gut.

Freundliche Grüße

Jürgen Mathäß

Email Weiterleitung

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne leite ich eine Nachricht von Herrn JÜRGEN MATHÄß, Weinjournalist für DIE RHEINPFALZ, zur Kenntnis weiter.

Es geht um einen Wein „ANNA MARIA ABRESCH“ gewidmet.

Sie war eine geborene Wolf, stammte aus einer Müller-Famile im Ingelheimer Grund und kam 1832 auf Einladung der Familie Abresch nach Neustadt am Haardtgebirg.

Nach dem Hambacher Fest rettete Anna Maria die SCHWARZ-ROT-GOLDENE Hauptfahne vor dem Zugriff der rheinbayerischen Gendarmen …

Gegenwärtig ist die Fahne mit Inschrift ‚DEUTSCHLANDS WIEDERGEBURT in der Dauerausstellung des Hambacher Schlosses zu sehen.

Mit freiheitlich-freundlichen Grüßen

Ludwig Adamé Haass

Veröffentlicht unter Allgemein | Schreib einen Kommentar